i\'m just killing lately
Lampenfieber

Hallo ihr ...

Ich glaube mein Puls ist immer noch auf 180. Immer noch schlägt mein Herz so unnatürlich schnell das ich denke, es bleibt jeden Moment stehen. Es macht mir Angst auf der Bühne zu stehen, wo doch alle auf meinen Körper schaun. Es macht mir Angst dort oben zu stehen und nicht zu wissen was da unten abgeht. Es macht mir Angst das ich für die Minuten die ich dort bin, alles um mich herum vergesse, keinen Gedanken daran verschwende was die anderen von mir denken. Bloß mein Text schwirrt vor meinem inneren Auge hin und her. Mein ausgefranster Text, zerknittert und wellig vom Lernen in der Badewanne in der hellblauen Mappe, bekommt plötzlich Flügel und ist immer da. Trotzdem stehe ich irgendwo auch gern dort oben. Gut, fühlt es sich an, den Applaus zu bekommen, für etwas in das man sich wirklich reingehangen hat. Ich freue mich auf die richtige Aufführung, doch kaum denke ich daran, bekomme ich es auch direkt wieder mit der Angst zu tun. 'Bis dahin musst du wieder leicht sein!' Meine Stimme tief im Innern, hört nicht auf zu schreihen. Was ist wenn ich genauso nervös bin wie gestern? Und so einen blöden Fehler mache? Es ist nicht schlimm, keiner hat etwas gemerkt, wirklich NIEMAND. Trotzdem ist die Angst da.

Wenn ich mich selbst so schreiben sehe, fühle ich mich wahnsinnig komisch. Bin wirklich ich das, die so denkt, die so schreibt?

allerliebste Grüße, amanda

edit 21:30 Uhr: riesiger FA, ich bin so unfähig! morgen wird gefastet und morgens Sport gemacht!

23.5.09 11:34
 


Werbung


bisher 4 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ines / Website (23.5.09 12:50)
Hey, Amanda
Spielst du bei einem Theaterstück mit? Ich kenne dieses extreme Lampenfieber auch :x das ist echt schlimm. Deshalb spiele ich auch nirgendwo Gitarre vor. Mein Lehrer sagt immer, geh doch mal da hin und da hin, da würdest du sicher gewinnen, aber ich hab SOO Angst, was falsch zu machen *g*
Ich kann dir leider keine Tipps geben, weil ich vor solchen Auftritten ja immer fliehe.
Aber ich wünsche dir ALLES Gute ♥
Einfach tief durchatmen und dann packst du das!
Ich hab dir auch eine Freundesanfrage gesendet, damit ich sehen kann, wenn du was neues schreibst


Kat / Website (23.5.09 20:55)
Hey du, ich hab gaaanz genau das selbe Problem Ich spiel auch Theater (ich lern auch in der Badewanne :D) und ich weiß wie es dir geht..aber leider kann ich dir keine Tipps geben...ich konzentrier mich einfach auf den Text und die anderen Leute und ja. Ich versuch einfach abzuschalten. Oh und wenn du morgen den Auftritt hast, viel glück
Was für ein Stück eigtl wenn ich fragen darf ?
Liebe Grüße <3


Amanda (23.5.09 21:30)
Danke ihr beiden
Gestern hatte ich bloß einen kleinen Auftritt, haben bei uns im Park bei einem Fest ein paar Szenen gespielt.
Wir spielen im Moment 'Die Braut von Messina' von Schiller, ein relativ unbekanntes Stück, selten aufgeführt, dabei find ich die Story ansich sehr cool . Jedenfalls spiele ich die Braut und joah.


Amanda (24.5.09 15:01)
edit: Noch was. Erst nächsten Monat haben wir die eigentliche Aufführung, also drei Stück.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de